Ausbildung

Hypnose Ausbildung Start

Unsere Ausbildung besteht aus zwei Stufen. Die erste Stufe ist eine Einführung und die Teilnahme wird durch uns mit einem Hypnose-Diploma bestätigt. Für die zweite Stufe des Ausbildungsweges steht Ihnen die Zertifizierung durch den Deutschen Verband Hypnose e. V. (DVH) offen. Diese erfolgt nach Antrag durch den Verband. Die Zertifizierungsgebühren fallen separat an. Alle Ausbildungszweige werden in der Regel während der Ausbildungsmodule von zwei Dozenten betreut.
Unsere Zertifizierung "Hypnose-Therapeut (ITH)" ist nur mit einer gültigen Heilerlaubnis möglich.
Für alle anderen steht im Level 2 die Zertifizierung "Hypnose-Master (ITH)" offen.
Für Abschluss des zweiten Levels werden die erworbenen Fähigkeiten überprüft, auf die wir mit qualifiziertem Feedback an jeden Teilnehmer hinarbeiten.
Die Teilnahme wird immer vom Institut bestätigt.

Übersicht

Erste Stufe (Level 1)

Die erste Stufe ist eine eineinhalbtägige Einführung. Die Teilnehmer erhalten grundlegende Informationen aus erster Hand, erleben Hypnose, hypnotisieren selbst und ihnen werden einfache Coaching-Techniken mit Hypnose demonstriert, die im späteren Verlauf selbst eingeübt werden.

Zweite Stufe (Level 2)

Der zweite Level besteht ingesamt aus siebeneinhalb Tagen (eineinhalb Tage am Wochenende), die an fünf Wochenenden absolviert werden. Hier gehen wir intensiv auf Coaching und Hypnose ein und vermitteln den Teilnehmern durch viel Praxis und ausreichend Theorie den sicheren Umgang mit Hypnose im Coaching und heilpraktischen Bereich. Durch wechselnde Dozenten aus dem praktischen medizinischen Bereich gehen wir auf Schwerpunktthemen und Anwendungsbereich ein.

Supervisionsmodul

In diesem Modul können Teilnehmer eigene Fallbeispiele besprechen und Fragen, die sich aus der Praxis ergeben, gemeinsam erörtern. Natürlich wird es auch hier weiteren Theorieinput unsererseits geben.

Zusammenfassung

Wir bieten Ihnen eine kompakte und moderne Hypnose-Ausbildung mit ingesamt 84 Ausbildungsstunden an sieben Wochenenden an. Das erste Wochenende dient der Einführung, welches Sie auch einzeln buchen können. Sie benötigen keine Vorkenntnisse.

Zur Anmeldung.

Bitte schreiben Sie uns, wenn Sie Infobriefe über die Ausbildung erhalten möchten. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.