Zertifizierung

Hypnose Ausbildung

Nach erfolgreicher Teilnahme an den Ausbildungsstufen bestätigen wir die Teilnahme mit einem Zertifikat:

Für Level 1 (Einführungswochenende) mit dem Hypnose-Diploma (ITH), für Level 2 mit dem Hypnose-Master / Hypnose-Therapeut (ITH).

Zusätzlich kann ein Zertifikat vom "Deutschen Verband für Hypnose e.V." als Hypno-Coach (DVH) beantragt werden.

Wer ein internationales Zertifikat wünscht oder beruflich benötigt, kann nach Absolvierung des Levels 2 über uns eine Zertifizierung des NGH, der National Guilde of Hypnosis, der größten Hypnose-Vereinigung weltweit, erhalten.

Das Institut für Transaktionale Hypnose ist als Lehrinstitut des Verbandes im Jahr 2010 anerkannt worden.

Über die Zahnärztekammer Hamburg können für diese Hypnoseausbildung Fortbildungspunkte für Zahnärzte beantragt werden.

Die Zertifizierungsgebühren werden separat berechnet.